Rufen Sie uns an!
+49 (0) 2821 7209 16

Freiwillige gesucht...

Deutschunterricht für Asylsuchende

Ein Verein in Kleve bietet über Freiwillige seit Mai 2014 Deutschkurse für Flüchtlinge an. Diese Kurse richten sich an Flüchtlinge, die noch keinen Zugang zu den offiziellen Integrationskursen haben. Die hohe Sprachlernmotivation gerade der neu ankommenden Flüchtlinge soll genutzt werden, um keine kostbare Zeit bis zum Einstieg in den Spracherwerb verlieren.
Momentan sind hier 15 Lehrende aktiv; 80 bis 100 Flüchtlinge besuchen wöchentlich die verschiedenen Kurse auf unterschiedlichem Niveau:

  • Alphabetisierung – Erlernung der lateinischen Schrift
  • Deutsch für Anfänger und
  • Deutsch für Fortgeschrittene

Interessierte erhalten unverbindliche Informationen über das Freiwilligenzentrum; ein hospitieren während der Sprachkurse ist möglich, um zu entdecken, inwieweit dieses ein mögliches Engagement in diesem Bereich denkbar ist.

 

Zurück